Die Arbeit mit dem Inneren Kind

Jeder Mensch ist ein Gesamtpaket, bestehend aus dem Inneren Erwachsenen und dem Inneren Kind. Hier bietet sich der Vergleich mit dem sogenannten "Wetterhäuschen" wunderbar an. Bei einem Wetterhäuschen ist immer nur eine Figur "draußen", also sichtbar, während die andere Figur im Inneren des Häuschens versteckt ist. Genauso ist es bei uns Menschen auch: Entweder unser Innerer Erwachsener ist "draußen" und bestimmt somit unser Verhalten, oder aber unser Inneres Kind übernimmt. Beides gleichzeitig gibt es nicht.

Wofür ist das gut und wo liegt das Problem?

Stellen Sie sich einmal vor, Sie erfüllen sich einen lang gehegten Wunsch, etwas, auf das Sie wirklich lange gespart haben. Kommt in dieser Situation das Innere Kind aus dem Wetterhäuschen gestürmt, dann verspüren Sie diese kindliche, unbändige Freude und sind für den Moment bedingungslos glücklich. Schreitet aber stattdessen der Innere Erwachsene aus dem Wetterhäuschen, wird Ihre Freude gedämpft sein und überschattet von Gedanken über Geld, Vernunft usw.

 

Nun stellen Sie sich bitte eine Situation vor, in der Sie vor dem Büro Ihres Chefs stehen und fest entschlossen sind, hier und heute um eine Gehaltserhöhung zu bitten. Schreitet hier der Innere Erwachsene aus dem Wetterhäuschen, betreten Sie das Büro erhobenen Hauptes, wissen um Ihren Wert und begründen Ihren Wunsch nach der Gehaltserhöhung mit Ihren guten Leistungen und Ihrem großen Engagement. Sie blicken Ihrem Chef fest in die Augen und stehen vollkommen zu sich selbst und zu Ihrem Anliegen. Hüpft jedoch das Innere Kind aus dem Wetterhäuschen, dann zittern Ihre Hände, während Sie die Türklinke hinunter drücken. Ihre Stimme wird brüchig und der direkte Blickkontakt mit Ihrem Chef fällt schwer. Sie fühlen sich plötzlich so klein und unbedeutend gegenüber dieser hohen Persönlichkeit und wissen schon gar nicht mehr, wie Sie sich rechtfertigen können, warum ausgerechnet Sie mehr Geld verdient hätten...

Wie hilft Hypnose?

Ich bin spezialisiert auf die Vermittlung zwischen dem Inneren Erwachsenen und dem Inneren Kind.

 

Bleiben wir einmal bei unserem Beispiel mit dem Termin beim Chef. Das Innere Kind hüpft nun also aus dem Wetterhäuschen. Dieses schlechte Gefühl, das Sie verspüren, hat einen ganz bestimmten Auslöser. Dieser Auslöser ist nicht Ihr Chef, der hinter der verschlossenen Tür auf Sie wartet. Nein, der Auslöser ist ein Erlebnis weit zurük in Ihrer Vergangenheit. Denn unsere Persönlichkeit wird in den ersten Lebensjahren geprägt. In der Hypnose reisen wir zurück zu genau diesem auslösenden Ereignis. Sie brauchen keine bewusste Erinnerung an dieses Geschehnis zu haben - Ihr Unterbewusstsein ist ein "Buch Ihres Lebens" und speichert jeden einzelnen Moment Ihres Lebens ab. In der Hypnose können diese Momente wieder abgerufen werden, selbst wenn sie aus dem Bewusstsein schon lange verschwunen sind. Haben wir nun die auslösende Situation gefunden, bearbeiten wir diese tiefenpsychologisch mit verschiedenen Methoden. Dadurch wird sie neutralisiert und es kommt zu einem Domino-Effekt, der bis in's hier und heute wirkt. So können wir erreichen, dass - wenn Sie das nächste Mal vor dem Büro Ihres Chef's stehen - dieses negative Gefühl nicht mehr auftritt. Was ich Ihnen hier erkläre, ist das Wirkprinzip der klassischen Regression.

 

Da ich aber nun auf die Arbeit mit dem Inneren Kind spezialisiert bin, bieten sich hier noch viel weitgreifendere Möglichkeiten. In der Hypnose können Sie mit meiner Anleitung ein sogenanntes "Inneres Kinderzimmer" für Ihr Inneres Kind erstellen. Dieses verankern wir an einer Stelle Ihres Körpers: Zum Beispiel durch das Zusammendrücken von Daumen und Zeigefinger. Jetzt wird es spannend. Wenn Sie das nächste Mal vor dem Büro Ihres Chef's stehen, drücken Sie einfach Daumen und Zeigefinger zusammen und geben Ihrem Inneren Kind gedanklich die kurze Anweisung "Geh in dein Zimmer." Wenn nun also das Innere Kind im Kinderzimmer sitzt, dann kann ganz selbstverständlich der Innere Erwachsene aus dem Wetterhäuschen schreiten und Sie haben die besten Voraussetzungen für den Termin bei Ihrem Chef.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr volles Potenzial ausschöpfen und übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Leben.